Sprache ändern [+]

Über uns

Über uns

Der Anfang

Hogarth nahm 2008 aus einem Dachgeschoss in der Nähe der Londoner Carnaby Street den Geschäftsbetrieb auf. Unsere Internetverbindung kam durch ein Kabel, das aus dem Fenster hing, und der Boden war so schief, dass die Bürostühle ständig in eine Ecke rollten. Doch schon bald waren wir 14 Leute in dieser Dachkammer. Für Meetings mussten wir auf das brasilianische Café gegenüber ausweichen – bei uns war es einfach zu eng. Und weil wir uns sehr gern an diese Zeiten erinnern, werden die Gründungsmitarbeiter von Hogarth noch heute die „Attic Fourteen“ („Vierzehn vom Dachboden“) genannt.

Macmillan Coffee Morning at Hogarth

On Friday 26th September Hogarth took part in the ‘World’s Biggest Coffee Morning’ hosted by Macmillan Cancer Support.

Hogarthians baked the cakes and Hogarth provided the coffee which was free to anyone who purchased a slice (or two) of the variety of treats available.

Our employees raised over £400 for Macmillan. This money will go towards making a vital difference to the two million people living with cancer in the UK today.

Hogarth joined companies across the UK taking part in this well known event. Macmillan has raised over £133 million since the first coffee morning event was held in 1990. For more information visit the Macmillan website.

Hogarth-Macmillan-Coffee-Morning-Charity-39

Hogarth-Macmillan-Coffee-Morning-Charity-4