Sprache ändern [+]

Über uns

Über uns

Der Anfang

Hogarth nahm 2008 aus einem Dachgeschoss in der Nähe der Londoner Carnaby Street den Geschäftsbetrieb auf. Unsere Internetverbindung kam durch ein Kabel, das aus dem Fenster hing, und der Boden war so schief, dass die Bürostühle ständig in eine Ecke rollten. Doch schon bald waren wir 14 Leute in dieser Dachkammer. Für Meetings mussten wir auf das brasilianische Café gegenüber ausweichen – bei uns war es einfach zu eng. Und weil wir uns sehr gern an diese Zeiten erinnern, werden die Gründungsmitarbeiter von Hogarth noch heute die „Attic Fourteen“ („Vierzehn vom Dachboden“) genannt.

D&AD Annual 2014 uses the production power of Hogarth

Hogarth D&AD production services

The 2014 D&AD Annual was unveiled during the London Design Festival and this year it was produced with help from Hogarth. The team at D&AD used our retouching, colour management, general reprographics and production services to produce the 2014 version of the iconic book.

The D&AD Annual is considered to be the authoritative archive of advertising and design. Hotly anticipated within the advertising, digital and design industries the book is guaranteed to sell out every year. It features all the award-winning work from the 2014 D&AD Professional Awards. This year the cover art was designed by Técha Noble and Emma Price from Australian performance art quartet The Kingpins.